top of page
Image by Kelli Tungay

Aus dem Schulleben

Lasst uns froh und munter sein...!

Am 6. Dezember war es wieder so weit: Der Nikolaus war in der Schule! Vor allem bei den Erstklässlern war die Aufregung groß, denn zu ihnen kam der Nikolaus in die Klasse. Er wusste genau was schon gut läuft - und woran noch gearbeitet werden muss. Doch auch die 2.-4. Klassen hat es nicht kalt gelassen, als es an der Tür geklopft hat und ein großer Sack voll von Leckereien vor der Türe stand.

IMG_4742.jpg

Kinder aus der Klasse 1a mit dem Nikolaus.

IMG_4745.jpg

Fußballkreismeisterschaft 2023

Auch in diesem Jahr hat wieder die Fußballkreismeisterschaft stattgefunden. Insgesamt 23 fußballbegeisterte Kinder der Grundschule Füssen-Schwangau haben in zwei Teams am Turnier teilgenommen - und das mit großem Erfolg. Am Ende belegten sie den 1. und 10. Platz. 

Im nächsten Schuljahr wird die Grundschule Schwangau den Wettkampf ausrichten.

Fußball GS Füssen.jpg

Das Team vom Schulhaus Füssen

Fußball GS Schwangau.jpg

Das Team vom Schulhaus Schwangau

Besuch der Zahnärztin

Die Schulzahnärztin Martina Moeller aus Trauchgau-Halblech besuchte in diesen Wochen wieder die 1. und 2. Klassen in unserer Grundschule Füssen-Schwangau. Den Anfang machte sie im Schwangauer Schulhaus (siehe Foto). 

Neben Hinweisen zur einer abwechslungsreichen und zahngesunden Ernährung galt ihr Hauptaugenmerk der richtigen Zahnpflege. Nachdem sie den Kindern das korrekte Zähneputzen nach der KAI-Regel (Kau-, Außen- und Innenflächen) anschaulich und kindgemäß (siehe Foto) erklärte, gingen alle Schüler mit ihr und einer Zahnarzthelferin zum Zähneputzen und übten mit den von der LAGZ gesponserten "Putzutensilien". Diese durften die Kinder im Anschluss mit nach Hause nehmen und dort fleißig benützen.

Der Besuch der Schulzahnärztin ist jedes Mal ein tolles Ereignis!

Foto Zahnärztin_edited.jpg
Foto Zahnärztin II.jpg

Müllsammelaktion der Klassen 2e und 2f

Am Mittwoch, 26. April 2023 beteiligten sich die Klassen 2e und 2f an der Aktion "Sauberes Schwangau". Mit Müllsäcken, Eimern und Greifzangen wanderten die Kinder voller Eifer los und sammelten den zurückgelassenen Müll um das Schulhaus und die Therme sowie am Lechuferweg entlang. 

Als Dankeschön wartet auf die fleißigen Sammler noch eine kleine Überraschung, die wir dann bei Sonnenschein einlösen werden.

Müllsammeln 2e_2f.png

Kunst in der Schule

Die Kinder der Kunstklassen von Frau Claudia Auer sorgen mit viel Freude und Kreativität für ein schön gestaltetes Schulhaus: 

84c4f89f-c97b-45a0-b745-096e23db6e09.JPG
IMG_0101.jpg
IMG_0100.jpg
24001003-ba3e-487f-a2e9-8034b7f614f1.JPG

Der Nikolaus in Schwangau

„Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freun…..“
So begrüßten die Kinder der Grundschule Schwangau den Bischof Nikolaus, der mit seinem Knecht Ruprecht die einzelnen Klassen besuchte und aus seinem großen Sack Mandarinen und Lebkuchen verteilte. Besonders aufgeregt waren die Erstklässler, welche seit Tagen Gedichte und Lieder für den Nikolaus einstudiert hatten. 

IMG_9783.jpg

Der Nikolaus in Füssen

Am 6. Dezember war die Aufregung groß, denn der Nikolaus war in der Schule! 
Während er die 1. Klassen sogar persönlich besucht hat, hat er den "großen" Kindern einen prall gefüllten Sack mit Leckereien vor die Türe gelegt. 

Foto Nikolaus 2022.jpg

Siegerehrung Bundesjugendspiele

Für die Füssener Dritt- und Viertklässler fand bereits die Siegerehrung der sportlichsten Kinder der Bundesjugendspiele statt. Feierlich wurden die Ehrenurkunden für die meisten Punktzahlen von Frau Mattner überreicht. 

processed-21b5d7b4-6104-4bac-bb57-e8d6047a385c_vuzxyBji.jpeg

Leichtathletik-Wettkampf Marktoberdorf

Am 07.07.22 machten sich einige sportliche Kinder der dritten und vierten Klassen gemeinsam mit Frau Münz und Frau Modes auf den Weg nach Marktoberdorf zum Leichtathletik Wettkampf. Die Sportler der Grundschule Füssen- Schwangau gaben alles und erreichten den ersten Platz. 

Auf dem Foto sind die Füssner Teilnehmer mit Urkunde und Pokal zu sehen. 

processed-350e435b-e2db-45ec-b32c-77cc24c17fb2_Tj0qzvBf.jpeg

Ukrainische Kinder an unserer Schule

Mit offenen Armen haben die Schülerinnen und Schüler einige Kinder aus der Ukraine an unserer Schule empfangen. Mittlerweile sind schon einige deutsch-ukrainische Freundschaften entstanden. 

Wir sind auch sehr dankbar, Frau Olga Shtyk an unserer Schule zu haben, die den Kindern sowohl deutsch als auch ukrainisch unterrichten kann.

Ukrainische Kinder 2022.jpg
Ukrainische Kinder II.jpg

Die ukrainischen Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrerin Olga Shtyk und Schulleiterin Martina Mattner-Riegger.

"Fest der Kulturen"

Am Freitag, dem 8.7.22 veranstaltete der Elternbeirat der Grundschule Füssen-Schwangau, unter dem Motto "Fest der Kulturen" ein Sommerfest. Zu Beginn sangen die Schüler der Chorklassen und der Chor-AG ein paar Lieder. Auch die schwangauer Jugendkapelle hatte das Fest musikalisch bereichert. An den 15 verschiedenen Spielstationen, hatten die Kinder bei Sonnenschein sehr viel Freude. Zusätzlich zu Kaffee und Kuchen durften die zahlreichen Teilnehmer unterschiedliche Köstlichkeiten aus vielen Ländern probieren. Am Stand des Fördervereins der Grundschule Füssen-Schwangau konnten sich Eltern über die Vereinsarbeit informieren. Die Einnahmen aus dem Fest werden den Schulkindern zugute kommen.

IMG-20220711-WA0019.jpg
20220711_160223.jpg

Treffen der Chorklassen 2022

Am 7.7.2022 fand nach zweijähriger Pause das Treffen der Chorklassen aus Schwaben im Festspielhaus in Waal statt. Die 1e, 1f und 2f waren dazu auch eingeladen. Das Thema des diesjährigen Chorklassentreffens war "DER KRAUTKRAXLER". Hierzu wurde eine Geschichte erzählt, welche die ca. 500 anwesenden Kinder durch die in der Schule einstudierten Kinderlieder musikalisch untermalten.

Es war für alle Beteiligten ein besonderes Musikhighlight.

2022-7-11_Chorklassentreffen.jpg

Unser Eislauftag 2022

Nach zweijähriger Corona-Pause war es nun endlich wieder soweit und die Kinder der Grundschule Füssen-Schwangau durften vergangene Woche zum lang ersehnten Eistag in die Arena des Bundesleistungszentrums Füssen.

Als Abschluss des diesjährigen Eislauf-Unterrichts organisierte die Sportbeauftragte der Grundschule, Verena Modes, abwechslungsreiche Stationen und Spiele bei denen die Kinder ihr Können auf dem Eis unter Beweis stellen konnten. Je eine Klassenstufe durfte die Stationen zeitgleich durchlaufen. Am Montag machten die 3. und 4. Klassen den Anfang, darauf folgten am Dienstag die Erst- und Zweitklässler. Mit Freude wurden Parcours durchlaufen, Pucks gesammelt, Schwungtücher eingesetzt und vieles mehr. Die Grundschule Füssen-Schwangau bedankt sich bei DJ Jimmy Knöpfler, der das sportliche Treiben musikalisch begleitete und so für gute Stimmung bei den Teilnehmern sorgte. Ein weiterer Dank geht an den Elternbeirat sowie den Feneberg in Pfronten, welche den hungrigen Sportlern Müsliriegel und Obst zur Stärkung bereitstellten.

Das Resümee der Kinder: „Das könnten wir doch jeden Tag machen!“

Artikel Eistag der Grundschule Füssen 2022[11]_edited.jpg
Academics: Section Title
Academics: Services
bottom of page